Ukraine

Gerade als Europaschule sind wir von den kriegerischen Aktivitäten in der Ukraine schockiert. Wir verurteilen jegliche millitärischen Aggressionen, um politische Ziele durchzusetzen. Wir stehen an der Seite der Menschen in der Ukraine, die durch diesen Krieg in ihrem Recht auf Leben und Freiheit bedroht sind! Wir trauern mit allen Menschen, die gerade ein unfassbares Leid erfahren. Als Schule denken wir dabei natürlich besonders auch an die vielen betroffenen Kinder. Wir hoffen, dass dieser Wahnsinn so schnell wie möglich beendet wird!

Im Namen der Schulgemeinde der Geschwister-Scholl-Schule
Marcus Indenkämpen

(Kontakt: buero@rsgss.schulen-gt.de, schulsozialarbeit@rsgss.schulen-gt.de)